Empfohlen Interessante Artikel

Im Detail

Candidiasis

Candida albicans: Hauptmikroorganismus, der Candidiasis verursacht Candidiasis ist eine Pilzkrankheit, die sowohl Haut als auch Schleimhäute befallen kann. Je nach betroffener Region kann es als oral, intertrigo, vaginal, onychomycosis oder paronychia candidiasis klassifiziert werden.
Weiterlesen
Im Detail

Sinusitis

Von Sinusitis betroffene Regionen (rot) Was ist Sinusitis? Sinusitis ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen, die normalerweise mit einem Infektionsprozess verbunden ist. Die Nasennebenhöhlen werden durch eine Gruppe von belüfteten Hohlräumen gebildet, die sich in der Nase öffnen und sich zu den Gesichtsknochen entwickeln. Wichtige Informationen und Typen Die häufigsten Faktoren, die eine Sinusitis auslösen können, sind Influenza, Allergien, abweichendes Nasenseptum und ungünstige Wetterbedingungen.
Weiterlesen
Informationen

Polio

Kinderlähmungsimpfung: Beste Maßnahme gegen Krankheiten Bei der Kinderlähmung, auch als Kinderlähmung bezeichnet, handelt es sich um eine Infektion, die durch ein als Poliovirus bezeichnetes RNA-Virus mit drei Serotypen auftritt: I, II und III. Krankheitsinformationen Nachdem sich das Virus in seinem Wirt niedergelassen hat, durchläuft es eine Inkubationszeit von 2 bis 30 Tagen. Im Allgemeinen dauert diese Zeit jedoch 7 bis 12 Tage.
Weiterlesen
Optional

Gregor Mendel

Gregor Mendel: Wichtige genetische Studien Einführung - Wer er war Gregor Mendel war ein führender österreichischer katholischer Biologe, Botaniker, Meteorologe und Mönch des 19. Jahrhunderts. Durchführung wichtiger Forschungsarbeiten in den Bereichen Genetik und Pflanzenbiologie. Er wurde am 20. Juli 1822 in einem kleinen Dorf namens Heinzendorf im heutigen Österreich geboren.
Weiterlesen
Allgemein

Ökologische Beziehungen

Prädatismus: Inharmonische ökologische Beziehung Was sie sind Sie sind die Beziehungen zwischen Lebewesen oder zwischen ihnen und der Umwelt. Diese Beziehungen können harmonisch sein, wenn es keinen Verlust zwischen den beteiligten Arten gibt oder unharmonisch, wenn eine Art die andere ausnutzt.
Weiterlesen
Andere

Biomedizin Bücher

Bibliografische Angabe für das Studium der Biomedizin Biomedizin-Büchernominierung (Bibliografie): Biomedizin, Wissen und Wissenschaft Autor: Camargo Júnior, Kenneth R. de Verlag: Hucitec Verlag Die Kontroverse der Biomedizin Autor: Anselm, Reiner Verlag: Loyola Human Rights and Biomedizin Autor: Verschiedene Herausgeber: Katholische Universität Wissen und Fühlen: Eine Ethnographie des Lernens Biomedizin Autor: Bonet, Octávio Herausgeber: Fiocruz Physics for Biological Sciences and Biomedicine Autor: Okuno, Emico Herausgeber: Harbra Biomedicine: Ein Gremium für Fachleute und Fachleute Autor: Barbalho, Sérgio Herausgeber: Bundesrat für Biomedizin Nuevas Technologies en Biomedicina Autor: Rodriguez, Rosália Herausgeber: Sintesis (Spanien) Recht und Entwicklung: Biomedizin, Technologie und globalisierte Gesellschaft Autor: Meirelles, Jussara Maria Herausgeber: Endocrine Physiology Forum - Science Series Gesundheit und Biomedizin Autor: Ribeiro, Eliane Beraldi Verlag: Manole Laser em Biomedizin: Prinzipien und Praktiken Autor: Chavantes, Maria Cristina Verlag: Atheneu
Weiterlesen